11. Juli 2021 - 11 Uhr Waldbaden & im Wald malen – ein kreatives Naturerlebnis

11. Juli 2021 - 11 Uhr Waldbaden & im Wald malen – ein kreatives Naturerlebnis

Normaler Preis
€99,00
Sonderpreis
€99,00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Waldbaden & im Wald malen 

– ein kreatives Naturerlebnis mit Illustratorin & Kreativcoach Frau Maravillosa und Waldbademeister Dirk Schüller  

 Für Anfänger und Fortgeschrittene gut geeignet.

 Was hat Kreativität mit Waldbaden zu tun? 

Ziemlich viel! Denn genauso wie der Wald eine heilsame Wirkung auf dein Inneres entfalten kann, gelingt dir dies auch durch das intensive Eintauchen in deine eigene Kreativität. Beides wirkt bereits für sich allein – aber ganz besonders in Kombination: es entspannt, erzeugt Glücksgefühle und trägt zum Stressabbau bei.  

Was gehört alles zu diesem Naturerlebnis dazu?    

In dem 6-stündigen Naturerlebnis im Wald erfährst du zunächst, wie du den Wald mit verschiedenen Sinnen wahrnehmen kannst. Waldbademeister Dirk Schüller führt dich dabei in die Kunst des Shinrin Yoku ein. Shinrin Yoku kommt aus Japan und bedeutet: „Ein Bad in der Waldluft nehmen“

Der ca. zweistündige intensive Waldbade-Teil unseres Seminars beginnt mit verschiedenen Achtsamkeits- und Atemübungen, die du für dich allein bzw. als Partnerübung machst. Anschließend suchst du dir deinen ganz persönlichen Wohlfühl-Platz im Wald aus. 

Nach dem „Check-out“ sowie einem gemeinsamen Abschlussritual und einer stärkenden Pause starten wir mit dem Kreativ-Teil unseres Seminars. Hierbei wird ein Waldmotiv skizziert und anschließend mit Aquarellfarben ausgearbeitet. Dabei erklärt die Illustratorin und Kreativcoach Ursula Tücks alias Frau Maravillosa dir die verschiedenen Facetten sowie die Wirkung von Kreativität. Du lernst dabei, in der Natur ganz bei dir selbst zu sein, loszulassen und deiner eigenen schöpferischen Kraft freien Lauf zu lassen. Das ist wie ein Urlaubstag für deine Seele!

Welche Voraussetzungen solltest du mitbringen?  

Unser Angebot ist offen für alle, die diese spannende Kombination aus Natur und Kreativsein ausprobieren möchten. Der Kreativ-Teil ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. 

Festes Schuhwerk, wettertaugliche Kleidung und Neugierde sind die wichtigsten Voraussetzungen, die du mitbringen solltest.   

Was brauchst du sonst noch? 

Einen Sonnenschutz (Kopfbedeckung & Sonnencreme), einen Regenschutz und einen Mückenschutz solltest du dabei haben, damit du für jedes Wetter gerüstet bist. 

Für unsere gemeinsame Brotzeit bring dir bitte einen Snack und ein Getränk mit. Außerdem brauchst du einen Rucksack oder eine Tasche zum Transportieren der Mal-Utensilien und kleinen Hocker oder Klappstuhl für unsere Mal-Session. 

Diese Mal-Utensilien brauchst du:
Bleistift, Radiergummi, Spitzer, Aquarell-Skizzenbuch oder -block (A4 oder kleiner), Aquarellfarben, Wassertankpinsel oder ein großes Wasserglas mit Verschluss (z.B. Gurkenglas).

Teilnehmeranzahl: max. 8 Personen

Treffpunkt:
Infotafel am Parkplatz der Naturschutzstation Haus Wildenrath.
Uhrzeit: 11 Uhr - 17 Uhr (inkl. Pausen)
Das Seminar findet im wunderschönen Birgeler Urwald (41849 Wasserberg / Nähe Erkelenz) statt.